Archiv für March, 2002

Der kleine Spirou

Wednesday, March 6th, 2002

Le petit Spirou – Tome et Janry

Österreich ist ein Entwicklungsland – rein comictechnisch betrachtet. wir sind von Comicimporten aus dem Ausland abhängig – zum Beispiel aus Frankreich oder Belgien. Zum Beispiel Asterix und Obelix, oder zum Beispiel Spirou und Fantasio.
Und da sind wir ja schon beim Thema: Spirou. Wer die “Spirou und Fantasio”-Comics kennt, der kann sich schwer vorstellen, dass Spirou als kleiner Hosenscheißer hinter jedem Rock her und in jeden dummen Scherz verwickelt war. Außerdem erfährt man warum Spirou immer einen roten Pagenanzug trägt.
An diesem Comic beeindruckt mich am Meisten (so viel Ehrlichkeit muss sein) die Darstellung seiner kindlichen sexuellen Fantasien. Die Geschichten sind – zugegeben – manchmal ein wenig einfach gestrickt. Aber gezeichnet sind sie immer eins a. Leider sind die Alben in Österreich nur schwer zu finden.

Link:
le site du petit spirou

Calvin and Hobbes

Wednesday, March 6th, 2002

Bill Watterson – Calvin and Hobbes

Wäre ich der Vater dieses Bengels, ich wäre schon längst zum Kindsmörder geworden! Vielleicht hat Bill Watterson manchmal ganz ähnlich über seine Schöpfung gedacht. Hat sich denn schon mal jemand ernsthaft die Frage gestellt, warum Calvin im Comic nie älter als sechs Jahre wird? Calvin als Erwachsener – wer will sich das bildlich ausmalen! Aber Calvin ist nicht mein Sohn und Hobbes nicht mein Haustier. Ich muss also nicht für die Scherze des einen grade stehen oder das Katzenklo des anderen putzen. Ich kann mich sorgenfrei an den beiden erfreuen. Und eine Freude sind die Cartoons von Bill Watterson allemal. Für mich die ungeschlagene Nummer eins!

Links:
www.gocomics.com/calvinandhobbes/